Anwenderbericht EPF

Vorlesung

Kontext

EPF ist eine renommierte Hochschule für Ingenieursstudiengänge. In Frankreich ist EPF als sehr innovativ bezüglich seiner fortschrittlichen Pädagogik bekannt. EPF nutzt Beekast regelmäßig intern für Versammlungen der Dozenten. So wird der Austausch bei den Versammlungen erleichtert, bei denen ein Teil der Dozenten physisch nicht präsent ist.

Beekast ist dadurch für viele Dozent*innen eine Selbstverständlichkeit geworden um Ihre Lehrveranstaltungen für die Studierenden dynamischer und motivierender zu gestalten.

Ziele

Monsieur Debu, Professor der Physik, möchte seine Vorlesungen interaktiver gestalten und seine Studierenden dazu anregen sich den Stoff anzueignen indem Fragen gestellt werden.

Er hat sich also entschieden Beekast in einer Vorlesung zu Thermodynamik anzuwenden, an der einige hundert Studierende teilnahmen. Sein Ziel war es die Aufmerksamkeit seiner Studierenden während der drei-stündigen Vorlesung aufrechtzuerhalten.

Lösungen

Die Funktion ABSTIMMUNG hat diesen Zweck perfekt erfüllt: Indem er die Vorlesung durch QUIZ auflockerte nahmen über 70% der anwesenden Studierenden an dem Spiel teil. Die App wurde augenblicklich von den Studierenden angenommen und die Studierenden wünschten sich, dass der Professor Beekast in den nächsten Vorlesungen weiter verwendet!

Die Funktion MESSAGE WALL hat es ermöglicht die Fragen der Studierenden zu sammeln.

Ergebnisse

Über 70% der Studierenden haben aktiv an der Vorlesung teilgenommen - eine derartig hohe Beteiligung ist wirklich selten!
Beekast wird nun in zahlreichen anderen Vorlesungen und Lehrveranstaltungen eingesetzt.
Professor und Studierende sind zufrieden aus der Vorlesung gegangen.